Weder Spar- noch Homogenisierungsprogramm: Politik für und nach der Personalstrukturreform

Zusammenfassung

Der Beitrag listet drei Aspekte auf, die für eine zentrale Rolle spielen, wenn Institute ernsthaft in die Auseinandersetzung um eine Reform der Personalstruktur einsteigen – was angesichts der Situation des sogenannten »Mittelbaus« geboten ist.

Der Beitrag greift damit das gemeinsame Positionspapier zur »Nachhaltigen Nachwuchsförderung« von DGPhil und GAP auf.