Liquid Democracy als “Versöhnungstechnologie”