Flüssige Betriebssysteme. Liquid democracy als demokratische Machttechnologie