Macht und Leben. Foucaults politische Philosophie im Spiegel neuer Sekundärliteratur

In Philosophische Rundschau 56.2 (2009), 87–110.
Michel Foucault’s Philosophy

Abstract

Review of the following books (in German): Michael Ruoff: Foucault-Lexikon, München 2007. Fink/UTB. | Clemens Kammler, Rolf Parr und Ulrich Johannes Schneider (Hrsg.): Foucault-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, Stuttgart 2008. Metzler. | Paul Veyne: Foucault. Der Philosoph als Samurai, Stuttgart 2009. Reclam. Thomas Lemke: Gouvernementalität und Biopolitik, Wiesbaden 2007. VS Verlag. | Patricia Purtschert, Katrin Meyer und Yves Winter (Hrsg.): Gouvernementalität und Sicherheit. Zeitdiagnostische Beiträge im Anschluss an Foucault, Bielefeld 2008. Transcript. | Daniel Hechler und Axel Philipps (Hrsg.): Widerstand denken. Michel Foucault und die Grenzen der Macht, Bielefeld 2008. Transcript. | Jeffrey T. Nealon: Foucault Beyond Foucault: Power and its Intensifications since 1984, Stanford 2008. Stanford University Press. | Amy Allen: The Politics of Our Selves: Power, Autonomy, and Gender in Contemporary Critical Theory, New York 2008. Columbia University Press. | Wendy Brown: Regulating Aversion: Tolerance in the Age of Identity and Empire, Princeton 2006. Princeton University Press. | Giorgio Agamben: Was ist ein Dispositiv?, Zürich-Berlin 2008. Diaphanes. | Philipp Sarasin: Darwin und Foucault. Genealogie und Geschichte im Zeitalter der Biologie, Frankfurt/M. 2008. Suhrkamp.