Umschlag

Demokratische Wahrheit statt postfaktischer Politik

In Journal für politische Bildung 7.4 (2017), 16–20.
Website Wirksames Wissen

Zusammenfassung

Die Diagnose eines »postfaktischen Zeitalters« ist populär, aber falsch. Sie verschleiert die autoritäre Geste, mit der sie dem Politischen Grenzen setzt. Stattdessen sollten wir das Verhältnis von Wahrheit und Politik in seiner vollen Komplexität denken. Dazu müssen wir sowohl dem Faktum der Pluralität von Wahrheiten als auch ihrer zwingenden Kraft gerecht werden.